von Schilgen   Kulturmanagement  -  Künstlervermittlung                                               

Mobilphone +43 664/ 4311540

Mobilphone +43 664/2403572

Tel. +43 6247/ 8586

kulturmanagement@vonschilgen.at

vonschilgen@a1.net

Steina kl
SEER k
STUE
ARKI k6
SERT Sem k
AICH S k1

NEU NEU NEU Lernen und vervollständigen Sie unter professioneller Führung Klavierspiel und Gesang!
www.pianissimo.info

An jedem ersten Sonntag im Monat finden Klassenkonzerte in dem wunderschönen kleinen Konzertsaal, gegenüber des Unterrichtsstudios auf dem Müllner Hügel, dem Musikzimmer Muelln statt.​
Hier haben kleine und große Schüler die Gelegenheit, ihr Können und ihre Fortschritte vor Familie, Freunden und jedem anderen interessierten Zuhörer in Salzburg zu präsentieren.

SEEB
KOMMUNIKATIONS.GEFÜHL Sie besitzt Originalität, Einfallsreichtum und ein gutes Gespür für die Stimmung im Publikum, sie ist gut vorbereitet aber auch intuitiv der Situation angepasst, so erleben Sie die charmante und gelassene Moderation.
        Moderations Paket

  • Briefing-Gespräche
  • Erstellung Storyboard für den Ablauf Ihres Events
  • Beratung zur Auswahl des Veranstaltungsformates und der Location
  •  Kontakt zu Service Anbietern (wie Dolmetsch, Technik, Fotograf, ...)
  •  Konzeption, Organisation und Vor-Ort-Abwicklung

     Event Begleitung
     
  • Firmenevents - Moderierte Fragerunden - Produktpräsentationen - Gala Abende - Kamingespräche
  • Preisverleihungen - Road Shows - Diskussionsrunden - Messe-Moderation - Incentive Events
  • Sportevents - Siegerehrungen - Motivationsevents - Moderation von Sportvideos

STUE
Der Medienprofi “ – erfolgreich kommunizieren. Privater und beruflicher Erfolg hängen direkt mit der Fähigkeit zusammen, Gedanken und Ideen zu formulieren und überzeugend zu präsentieren. "Wie wirke ich" - der erste Eindruck - Körpersprache und Stimme – Präsentationstechniken – bessere Performance bei Kunden –u. Mitarbeitergesprächen – Rhetorik - Selbstvertrauen (weiter)entwickeln -Persönlichkeit - Selbstkenntniss und Menschenkenntnis - Vermeidung/Bewältigung von Stress -lernen mit Lampenfieber, Redehemmungen und Nervosität umzugehen. Durch neu gewonnene Stärken - sicher vor Zuhörern auftreten.Ü ber 20 Jahre Bühnenerfahrung als Moderator u. Musiker, professioneller Sprecher (u. a. Stationvoice – Servus TV, Premiere Austria Sport),langjährige Berufserfahrung bei Rundfunk und TV (vor u. hinter der Kamera), Emotions –u. Mimikanalyst. Philosophie: Zu den zentralen Aufgaben jedes Managers gehört es, Entscheidungen vorzubereiten, zu treffen und diese schließlich vor einem kleineren oder größeren, meist auch sehr kritischen Publikum zu vertreten. Der Erfolg dieser Ideen hängt auch wesentlich von einer schlüssigen Argumentation und einer „attraktiven Verpackung“ ab. EINE REISE MIT MEERWERT. 29.Mai . 4 Juni  2016. Nutzen Sie die Kombination eines Seminars für mehr Leichtigkeit und Selbstbewusstsein in Ihrem Leben mit einem Mix aus Urlaubsfeeling im türkisblauen Meer in der Ägäis. Der beste Weg sich zu entspannen, das Gefühl Freiheit zu spüren, zu relaxen und sich dennoch wirkungsvoll weiterzubilden. Inmitten traumhaft schöner Buchten schwimmen und schnorcheln Sie in kristallklarem Wasser und werden mit kulinarischen Leckerbissen verwöhnt. Diese Reise wird umrahmt von zwei erfahrenen Coaches, die Sie in entspannter Atmosphäre, täglich, mit praxisorientierten Inputs informieren und unterstützen. Der MEERWERT des Workshops liegt im aktiven Erleben der Inhalte mit allen Sinnen und der hohen Nachhaltigkeit durch schnelles Erinnern und Abrufen im Alltag.

ARKI
Rhetorik für Männer: Gezielte Förderung männlicher Kommunikationsstärken Wenn Männer und Frauen tatsächlich unterschiedlich sind, dann sollten sie auch separat angesprochen werden - zumindest ab und zu einmal. Die Besonderheiten eines „XY für Frauen“-Seminars hat die Damenwelt längst zu schätzen gelernt. Mit diesem Spezialseminar haben nun auch endlich Männer die Chance einer gezielten Förderung ihrer Leistungspotentiale. Arminius Ki, (Diplom-Kaufmann) ist schwerpunktmäßig Trainer für Kommunikation und Verkauf. Zusätzlich ist er Vortragsredner und Hörbuchsprecher. Als ausgebildeter Dale Carnegie-Trainer besteht seine Spezialität darin, Menschen in kurzer Zeit einen Zugang zu ihrem inneren Reichtum zu verschaffen und Sie behutsam dazu zu ermuntern, diesen wirkungsvoll nach außen zu tragen. Hörproben

SERT
Der kroatische Pianist, Klavierlehrer, Counter-Tenor und Komponist ist 1977 in München geboren und dort aufgewachsen. 1998 erhielt er von der Hochschule für Musik und darstellenden Kunst den Grad des Diplom-Musiklehrer und 2000 vom Richard-Strauss-Konservatorium die Konzertreife. Seit Oktober 1999 Studium im Konzertfach Klavier an der Universität „Mozarteum“- Salzburg,  Magisterdiplom im März 2007.
Er konzertierte bisher in Deutschland, Österreich, der Schweiz, der Slowakei, den  USA, dem vereinigten Königreich, und in seiner Heimat, wo er sich beim internationalen Wettbewerb „Zagreb 2004“ als bester kroatischer Teilnehmer bewies. Als Experte am Hammerklavier, spielt er in Salzburg häufig auch auf historischen Instrumenten, wie z.B. Mozarts eigenem Anton Walter Flügel aus Wien von 1781. Neben seiner solistischen Tätigkeit als Pianist, widmet er sich mit großem Engagement auch dem Unterrichten, Komponieren und besonders dem Gesang. Zurzeit arbeitet er an einem Album mit eigener Klaviermusik, sowie einem zweiten mit eigenen Pop-Songs, teilweise im alternativ-elektronischen Musikstil. Seine erste Single zum Musikvideo „Stronger Forces“ ist November 2011 erschienen. Er bereitet sich auf Konzerte mit seiner Popmusik vor. Sein Debut als klassischer Sänger gab er in der „Langen Nacht der Komponisten“ im „Solitär“ des „Mozarteums“ mit dem Werk „Musik daran die Welten hängen“ für Counter- Tenor, Streichquartett, Klavier und Schlagwerk von Wolfgang Roscher, (live übertragen vom ORF am 16.11.2007 auf „OE1“). Immer häufiger tritt er solistisch auch bei Kirchenkonzerten mit alter Musik auf. Zu den Salzburger Festspielen im Sommer 2009 war er Mitglied als Altus im Salzburger Bachchor in der Händel Oper „Theodora“ unter Ivor Bolton.

AICH
Wussten Sie, dass 80 % der Kaufentscheidungen von Frauen getroffen werden? Sie wollen diese Zielgruppe gewinnen? Der Schlüssel zum Erfolg:  Laden Sie ein zum Vortrag „Die selbst.bewusste Frau!“ und Ihr Haus ist ausgebucht!
http://www.die-aichhorn.com/index.php?id=72&tx_ttnews[backPid]=151&tx_ttnews[tt_news]=19&cHash=50c8bc0865

KRON U k2

KRON U
Ein besonderer Anliegen der Saxophonistin ist ihr die Vermittlung eines flexiblen Klanges. Ziel ist es, die Freude am Instrument weiter zu geben. Unterricht am Saxophon ist vom Kind bis ins hohe Erwachsenenalter möglich. Der Unterricht orientiert sich an vorhandenen Fähigkeiten und persönlichen Wünschen. Zu den Inhalten zählen u.a. Atmung, Ansatz, Körperhaltung, Phrasierung, Artikulation, Rhythmus,…

SCHN S k

SCHN  S
Seminar/Coaching/Workshop "Stress, Konflikte und Konzentrationsprobleme spielerisch vorbeugen!" ist ein interaktiver Vortragsworkshop für alle, die das Glück haben, beruflich mit Menschen zu tun zu haben. Für Schüler, Eltern, Lehrer und solche, die es werden wollen, gibt der Trainer viel Praxismaterial an die Hand, um den spielerischen Prozess hin zur Kreativität zu pflegen und dauerhaft zu nützen. Die Inhalte sind inspiriert durch Improvisation nach Keith Johnstone, Atem-und Sprechübungen, Jonglieren,  Konzentrationsübungen, Blockaden aufzulösen, begleitende Kinesiologie, The Work (nach Byron Katie) und ebenso, damit, was Sie für sich selbst täglich tun können, um step by step Ihre Ziele zu realisieren.
Special Bonus: Schauspielcoaching, Jonglier-Workshop & Zirkusprojekte,  Zaubercoaching Einzel,
Dive Master's Workshop-Atmungsübungen & Körpersprache für unter Wasser.

 

LEIT u1
MAIN U k
FRIE Uk
KISS UG k
SAFR U k
LAMA k1
BUSC S k

LEIT
Die ausgebildete Opern-Operettensängerin und Schauspielerin ist Dozentin für Gesang und musikdramatische Darstellung an einigen privaten Schulen in Wien. Sie widmet sich intensiv der Ausbildung junger SängerInnen. Stimmbildung, Interpretation und Schauspielunterricht bilden das breitgefächerte Unterrichtsprogramm. Opern – und Operettenworkshops ergänzen Ihre Unterrichtstätigkeit. Seit einigen Jahren ist sie als Regisseurin im In - und Ausland tätig  und vermittelt so ihren Studenten reale Auftrittsmöglichkeiten.

MAIN
Die Sängerin hat sich neben ihrer musikalischen Tätigkeit der Ausbildung junger und jung gebliebener Sänger  verschrieben. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der Unterstützung talentierter Jugendlicher bei Aufnahmeprüfungen an Musikuniversitäten und Musikschulen. Als Leiterin eines privaten Musikinstituts arbeitet sie auch als Sprechtrainerin, hält Vorträge und Seminare u.a. an Hotelfachschulen und Universitäten.

FRIE
Der beliebte Schauspieler, ehemaliger Absolvent des Wiener Max Reinhardt-Seminars,  ist seit mehr als drei Jahrzehnten  am Salzburger Landestheater engagiert und in allen Sparten des Hauses  zuhause, sei es Schauspiel, Operette oder Oper.  Außerdem wirkte er in diversen Fernsehproduktionen und bei den Salzburger Festspielen mit. Er ist ein gesuchter Lehrer für profundes Sprechtraining,  Atem und Stimmführung, Rhetorik und Coaching für besondere Auftritte.

KISS UG
Die gebürtige Ungarin und anerkannte Geigerin unterrichtet neben ihren zahlreichen Auftritten im Fachbereich Violine und Gesang (Klassik, Jazz). Sie hatte Lehraufträge für Gesang in der Musicalschule “Sing & Dance” - Johansson GmbH in Salzburg, war Dozentin in der Musikschule Berchtesgaden sowie im Konservatorium Vac, Ungarn.

SAFR U
Auf den Traditionen der "Russischen Klavierschule", die schon seit dem 19. Jahrhundert erfolgreiche Pianisten in der ganzen Welt vorbereitet hat, basiert der Unterricht der gebürtigen Russin. Seit 17 Jahren, davon fast 8  Jahre in der Kindermusikschule, unterrichtet die professionelle Klavierlehrerin und Konzertpianistin (Hochschule für Musik in Novosibirsk, Russland, Mozarteum Magisterstudium Konzertfach). Zu ihrer Tätigkeit zählt auch die professionelle Vorbereitung zu Aufnahmeprüfungen an verschiedenen Institutionen (Musikschule, Musikkolleg, Konservatorium, Musikuniversität, Studiengang Musiktherapie usw.)

LAMA
Professionelle Gesangsausbildung, Sprach-und Stimmtherapie, Coaching und Erlebnispädagogik für Einzelpersonen oder Gruppen  nach klassischen und alternativen Methoden in deutscher, englischer, spanischer, italienischer und französischer Sprache. Der in Südargentinien  geborene Pädagoge ist ausgebildeter Gymnasialprofessor und Klavierlehrer. An der Hochschule Mozarteum studierte er das Fach Gesangspädagogik mit Auszeichnung.

BUSC S
Der junge Pianist hat eine umfassende musikalische Ausbildung und  ist als Klavierlehrer und Chorleiter in Salzburg und Oberösterreich tätig. Neben der Ausbildung in Klassik stehen Jazz, Pop, Rock und die Anleitung zu Interpretation und Improvisation.

ROCH

Mag. jur. ISABELLE ROCHE 
Geboren 1969 in Innsbruck, Mutter von drei Kindern. In Innsbruck Rechtswissenschaften an der Leopold-Franzens Universität studiert. Nach einigen Jahren in  Frankreich und Salzburg, schließlich in  Wien angekommen. Ihrem beruflichen Werdegang folgten eine angewandte HR Management  Ausbildung,  sowie die professionelle Sprecherausbildung bei der Kaderschmiede der Sprecherinnen und Sprecher  - DIE SCHULE DES SPRECHENS von Tatjana Lackner, MBA. 
Sie ist „native speakerin“ in deutscher und französischer Sprache und arbeitet in den Bereichen Moderation von Konferenzen, Catwalk, Aufnahmen von Werbetexten sowie der Gestaltung von Fernseh- und Radio Beiträgen im ON und OFF. Hörproben

DRUM k

DRUM
Schlagzeugspielen fördert die Koordination und Unabhängigkeit von Händen und Füßen und kann das polyrhythmische Denken unterstützen. Außerdem hilft dies dabei, die rechte und linke Gehirnhälfte zu verbinden, was Kreativität und logisches Denken fördert. DRUM bietet Schlagzeugunterricht in allen Stilrichtungen sowohl für Anfänger und Amateure (ab 10 Jahren) als auch für Profis in allen Stilrichtungen-Jazz, Pop, Rock, Funk, Latin, Hip-Hop (Snare Technik, Grooves, Fills, Independence, Set Technik, Improvisation, Soloing, Band Couching, Play Alongs, Anleitung für Studio Aufnahmen), Einstieg jederzeit möglich. Unterricht in Musiktheorie , Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen an Musikuniversitäten und –hochschulen. Schnupperstunde gratis nach Vereinbarung www.radu-buzac.com, Auf der Bühne mit Shakira
Foto: Quelle “Ruperti Nachrichten/Janina Hüge”

nach oben