von Schilgen   Kulturmanagement  -  K√ľnstlervermittlung                                               

Mobilphone +43 664/ 4311540

Mobilphone +43 664/2403572

Tel. +43 6247/ 8586

kulturmanagement@vonschilgen.at

vonschilgen@a1.net

                        Sie m√∂chten ein Fest feiern und wissen noch nicht wo? 
           Unsere empfohlenen Veranstaltungsorte zeichnen sich durch folgende Kriterien aus
                                                     1. Einzigartige Lage
                                                     2. Originalit√§t
                                                     3. Exklusivit√§t
                                                     4. Hervorragender Service

MOEN 1 MOEN 3 MOEN 4
MOEN 2

Hotel Schloss M√ĖNCHSTEIN  www.monchstein.at
FEIERN SIE √úBER DEN D√ĄCHERN VON SALZBURG!
Ein bezauberndes M√§rchenschloss, welches sich bei n√§herem Hinsehen als ein 5 Sternehotel Superior entpuppt, in dem auch der verw√∂hnteste Gast mit Ausstattung, Service, K√ľche und Wellnessbereich verzaubert wird. Umgeben von  einem romantischen 14.000 m¬≤ gro√üen Schlosspark liegt es im Herzen von Salzburg, ruhig und trotzdem zentral gelegen, mit einem herrlichen Rundblick auf die Mozartstadt.  Das Hotel wurde im Hideaway Report als das ‚ÄěBezauberndstes Stadthotel der Welt“ bezeichnet. F√ľr Feiern aller Art stehen Ihnen das elegante Haubenrestaurant, die Terrasse mit Barbereich, das reizende "kleinste Restaurant der Welt", der denkmalgesch√ľtzte "Gotische Salon" oder die lichtdurchstr√∂mte "Orangerie Apollo" zur Verf√ľgung. Ideal f√ľr Familien-und Firmenfeiern sowie  Seminare mit dem Anspruch auf Exklusivit√§t.
Kapazität Restaurant: bis zu 55 Personen, Terrasse: bis zu 35 Personen, Orangerie bis zu 12 Personen, Terrasse bis zu 100 Sitzplätze/ bis zu 200 Stehplätze.
Die Besonderheit: Standesamtliche Hochzeiten unter freiem Himmel!

NEUS 3k NEUS 4k
NEUS 1 NEUS 2

Palais NEUSTEIN www.neustein.at
MITTEN IM HERZEN DER ALTSTADT VON SALZBURG  liegt dieses elegante kleine Palais, dessen Ursprung auf das Jahr 1787 zur√ľckgeht. Anfang des 20.Jahrhunderts trafen sich hier  viele bedeutende K√ľnstler und F√∂rderer der Salzburger Festspiele, unter ihnen Max Reinhardt, Hugo von Hofmannsthal, Arturo Toscanini und  Richard Strau√ü. Auch der junge Heribert von Karajan kletterte auf den alten B√§umen im Park.
Heute besteht die M√∂glichkeit das Palais f√ľr exklusive private Gesellschaften, Konzerte, Seminare und Firmenpr√§sentationen f√ľr  bis 165 Personen zu mieten. Ob das  historische Gew√∂lbe, die  fein get√§felten Salons oder der prachtvolle Park, dieses ruhige Refugium strahlt eine einmalige Atmosph√§re aus
.

PRIE S 7k PRIE S 6k
PRIEe S 1 PRIE S 9k

Hotel Schloss PRIELAU www.schloss-prielau.at
Einen besonderen Charme strahlt dieses kleine Schl√∂√üchen aus. Die im Stil des √∂sterreichischen Landlebens eingerichteten Zimmer und Suiten verbinden den Charme des 16. Jahrhunderts mit dem Luxus-Gef√ľhl des 21. Jahrhunderts.
F√ľr Paare, die sich ‚Äětrauen“,  ist das Hotel von  Mai bis Oktober eine der ersten Adressen. Nach der standesamtlichen Trauung in der Hochzeits-Suite des Hotels oder im Schlosspark  findet die kirchliche Zeremonie in der neben dem Schloss gelegenen Dreifaltigkeitskapelle statt. Die zauberhafte, reich verzierte Barockkirche, wurde  1760 errichtet und besticht durch ihre Sch√∂nheit und Intimit√§t. Das Hotel, das inmitten einer Skiregion der Superlative liegt, garantiert im Winter unvergessliche Wellness-Tage mit Dampfbad, Sauna und Massagen im ‚ÄěBadehaus“ des Schlosses. Im Sommer wartet auf den anspruchsvollen Gast ein Privatstrand am See mit Badesteg, Strandhaus und kuscheligen Liegen. Zum Wohlf√ľhlen geh√∂ren auch die Gaumenfreuden mit einem Koch der Superlative: 2 Sterne Guide Michelin, 5 Hauben Bertelsmann Guide, 3 FFF Feinschmecker Deutschland, Koch 2007 f√ľr √Ėsterreich, Aufsteiger 2006 A la Carte Journal √Ėsterreich und viele mehr. Neben den kulinarischen Freuden, widmet man sich auch unter der Devise ‚ÄěFestspiele – das ganze Jahr hindurch “ dem Thema Kunst und Kultur mit st√§ndig wechselnden Ausstellungen, kleinen Konzerten und Lesungen.
Ab Dezember 2011 steht den G√§sten ein neuer Bankettbereich f√ľr Feste bis zu 200 Personen zur Verf√ľgung. Ein stilvolles Ambiente und modernste Technik paaren sich hier mit gewachsenem historischen Momenten.

Fusch 1kl Fusch 2kl Fusch 3kl
Fusch 4kl
Fuschl9 k Fusch7 k Fusch8 k
Fusch6 k

Hotel Schloss FUSCHL www.schlossfuschlsalzburg.com
Nur  20 Autominuten von Salzburg entfernt im  malerischen Salzkammergut liegt am vertr√§umten See das aus dem 14. Jahrhundert stammende Schloss. Das ganzj√§hrig ge√∂ffnete Hotel verf√ľgt √ľber zahlreiche Suiten und Grand Deluxe Zimmer mit prachtvollen Gem√§lden und exquisiter M√∂blierung. Ein ‚ÄěJ√§gerhaus“ und die Seeh√§usln am Ufer mit eigenem Badezugang  vermitteln typisches ‚ÄěSalzburg Feeling“. Das Restaurant verw√∂hnt mit √∂sterreichischen und internationalen Spezialit√§ten. Eine gro√üz√ľgige Wohlf√ľhl-Oase ist das Schloss SPA auf 1100 Quadratmetern mit Pool, Dampfbad-, Sauna- und ein Workout-Bereich. Die Region rund um den See bietet zu jeder Jahreszeit vielf√§ltige M√∂glichkeiten von Wandern, Nordic Walking, Golf, Wassersport, Rad fahren, Ski- und Langlaufen.

GMACHL 4k GMACHL 1k GMACHL 3k
GMACHL 2k1

Romantik Hotel GMACHL www.gmachl.com
Charmantes Wohlf√ľhlhotel bei Salzburg. Inmitten der l√§ndlichen Idylle Elixhausens erwartet Sie ein komfortables 4-Sterne-Superior-Hotel. Nur f√ľnf Kilometer von der malerischen Festspielstadt Salzburg entfernt, genie√üen Sie hier einen Urlaub in Salzburg mit allen Finessen. N√ľtzen Sie den Infinity Pool im Wellnessbereich zum Schwimmen mit Panoramablick auf die umliegende Bergwelt. Oder lassen Sie sich mit der hauseigenen Naturkosmetiklinie GMACHL ‚ÄěWundervoll“ verw√∂hnen. Das Romantik Hotel ist auch ideal f√ľr Tagungen jeder Art. Drei helle und gut ausgestattete Seminarr√§ume in Salzburg sorgen f√ľr perfektes Gelingen Ihrer Konferenz oder Ihres Seminars  

K+K SBG Fasade kk K+K Kleiner Keller k1 K+K Foyer 1. OG k1 K+K Großer Keller k

K+K Restaurants am Waagplatz www.kkhotels.com/waagplatz
Mitten im Herzen der Altstadt, in Sichtweite zum Mozartdenkmal am Mozartplatz und vis-√†-vis der “Neuen Residenz” der F√ľrsterzbisch√∂fe, befindet sich im einem denkmalgesch√ľtzten B√ľrgerhaus des ausgehenden Mittelalters einer der traditionsreichsten kulinarischen Treffpunkte der Mozartstadt. Im Restaurant S’Gw√∂lb im Erdgescho√ü kredenzt man vielf√§ltige, feine Schmankerl der internationalen und Salzburger K√ľche. Im 1. und 2. Stock befinden sich wundersch√∂ne, holzvert√§felte Salzburger Stuben, wo Sie raffinierte Kreationen von internationalen und √∂sterreichischen Fisch- und Fleischspezialit√§ten genie√üen k√∂nnen. Das authentische Salzburger Restaurant beheimatet einen der erlesensten Weinkeller der Stadt. Der urige Freysauffkeller ist eine wunderbare Location f√ľr anspruchsvolle k√ľnstlerische und kulinarisch inspirierte Events
http://www.kkhotels.com/salzburg/k-k-restaurants-am-waagplatz/feste-feiern und Inszenierungen wie z.B. ROCK US AMADEUS.
Mail:  kk.restaurant@kuk.at

BAD ISCHL k BAD ISCHL 1 k
BAD ISCHL5 k

DIE KAISERVILLA IN BAD ISCHL – DER IMPERIALE RAHMEN F√úR IHRE FEIER
Am 24. April 1854 heiratete der österreichische Kaiser Franz-Joseph I die erst 16 jährige bayrische Herzogin Elisabeth. Das wohl kostbarste und liebevollste Hochzeitsgeschenk an das junge Brautpaar war die Kaiservilla, ein Geschenk von Erzherzogin Sophie, der Mutter Franz-Josephs. Franz-Joseph verbrachte sechzig Sommer seines Lebens in seinem geliebten Bad Ischl, welches während der Sommermonate Zentrum des politischen Geschehens war. www.kaiservilla.at
http://www.kaiservilla.at/files/veranstaltungen-kaiservilla.pdf

Pichlarn k1 Pichlarn3 k
Pichlarn2 k1

SCHLOSS PICHLARN SPA & Golf Resort www.pichlarn.at
Das Schlosshotel liegt in einer Region, in der sich alle Kostbarkeiten der Natur zu vereinen scheinen: Schladming-Dachstein, das Salzkammergut, der Nationalpark Ges√§use und das Bergmassiv Grimming. Mitten in dieser Idylle ein Ort der Entspannung, des Wohlf√ľhlens und der Herzlichkeit. Erleben Sie unvergessliche Momente im gro√üz√ľgigen Linden SPA, wo den Gast auf 4.500 m¬≤ mit beheiztem Hallen- und Freibad, Whirlpools, Saunalandschaft und Ruheraum sowie im Fitness Bereich ein ganzheitliches Verst√§ndnis von Wellness erwartet. Oder am 18-Loch Golfplatz, bei Tennis und beim Wandern in der Natur, oder einer Ayurveda-Kur. Ob Tagungen oder Feiern, das Ambiente des Schloss Pichlarn bietet einen einzigartigen Rahmen f√ľr Tagungen und Seminare, Bankette, Pr√§sentationen oder einen hochklassigen Gala-Abend. Feiern Sie in unserem gro√üen Spiegelsaal auf 110 m¬≤ oder w√§hlen Sie den 400 m¬≤ gro√üen Ballsaal f√ľr Ihr Fest – es wird in jedem Fall zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Salin 3k1
Salin 2 k Salin1k1

SALIN www.salin-reichenhall.de
Ein Lokal mit einzigartigem Ambiente, mitten im Herzen der Kurstadt Bad Reichenhall in dem bedeutenden Industriedenkmal der Alten Saline. K√∂nig Ludwig I. (1786–1868) lie√ü die Anlage 1834 nach dem gro√üen Stadtbrand errichten. Die Pl√§ne stammen von dem Hofarchitekten Friedrich von G√§rtner, der in M√ľnchen einen Teil der Ludwigstra√üe gestaltet hatte wie die Staatsbibliothek, die Ludwigskirche, das Siegestor und die Feldherrnhalle. In der Alten Saline in Bad Reichenhall wurde von 1840 bis 1926 das ¬ĽReichenhaller Salz¬ę gewonnen. Die Sole erhitzte man hier in den Sudh√§usern so lange, bis das Wasser verdunstet war und ein Salzbrei √ľbrig blieb, der dann zu Siedesalz getrocknet wurde. Dieser historische Raum verbindet “modern” mit “historisch”, Holz mit Metall, jung mit alt, aber auch “salzig” mit “s√ľ√ü”, “exotisch” mit “vertraut”. Stylische Genussatmosph√§re! √Ėffnungszeiten: Montag - Donnerstag von 10:00 - 22:00 Uhr, Freitag - Samstag von 10:00 - 24:00 Uhr, Sonntag von 10:00 bis 22:00 Uhr

nach oben